SPD Ortsverein Weeze

18.02.2010 in Presse

Bericht der NN vom 17.02.2010

 
 
 

17.02.2010 in Presse

Kommentar eines Bürgers zum RP-Bericht auf RP Online

 

Autor: Weezer / Datum: 17.02.10 11:27

Bürgerhaus für Weeze

Kostendecklung hin oder her, jeder weiß, das auch dieses Projekt teurer wird, als bislang veranschlagt, so auch beim Umbau des Cyriakusplatzes geschehen. Die SPD Weeze scheint die einzige Fraktion zu sein, die den Mut besitzt, einmal getroffene Entscheidungen auf Grund einer geänderten Finanzlage nochmals zu überdenken. Hut ab! Die CDU hat dazu nicht den Mut, denn sie muss erneut ein gewisses Klientel mit dem Bau des Bürgerhauses bedienen, wie schon beim Bau der neuen Reithalle geschehen. Dabei verschließt sie wie so oft die Augen vor der Realität.

 
 

17.02.2010 in Presse

Bericht in der RP vom 17.02.2010

 

Weeze
SPD: Bürgerhaus-Bau ist unverantwortlich
zuletzt aktualisiert: 17.02.2010

Weeze (RP) Die SPD-Fraktion in Weeze hat sich wegen der Finanzsituation der Gemeinde gegen den Bau des geplanten Bürgerhauses ausgesprochen. Zugleich greifen die Sozialdemokraten die CDU für ihren Beschluss an, den Bau trotz Bedenken zu unterstützen, und zwar mit einer Kostendeckelung von 2,9 Millionen Euro.

 
 

21.01.2010 in Presse

NN 20.01.2010

 
 
 

10.01.2010 in Presse

Presseerklärung zur Hundesteuererhöhung und Haushaltsplanberatung

 

Weezer SPD-Fraktion lehnt Erhöhung der Hundesteuer ab

Der Fraktionsvorsitzende der Weezer SPD Alfons van Ooyen gab seiner Empörung wie folgt Ausdruck. „Die Schwarz/Gelbe Bundesregierung brüstet sich mit Steuersenkungen und die Städte und Gemeinden rutschen durch deren Beschlüsse in die Pleite“, so sein Resümee. Denn um einen Teil des Haushaltsdefizits in 2010 zu kompensieren, hatte der Bürgermeister Ullrich Franken als erste Geldbeschaffungsaktion eine über 60% Erhöhung der Hundesteuer vorgeschlagen.

 
 

09.04.2009 in Presse

Gut aufgestellt auch in der Krise / NRZ

 

Gut aufgestellt, auch in krisengeschüttelten Zeiten, präsentierte sich gestern die Weezer Großhandelsfirma Jomo mit den Geschäftsführern Dr. Christian Moll und Walter Meesters an der Spitze. Die Kreis Klever Bundestagsabgeordnete Dr. Barbara Hendricks hatte dem Unternehmen gemeinsam mit Weezer SPD-Vertretern – Bürgermeisterkandidat Hans-Jürgen ter Meer, Fraktionsvorsitzendem Alfons van Ooyen und Ortsvorsitzendem Norbert Thul – einen Besuch abgestattet.

 
 

SPD Weeze / Facebook

 

Gemeinde Weeze - Startseite

 

AWO Goch-Weeze-Kalkar-Uedem

 

SPD Kreis Kleve

SPD Kreis Kleve

 

Jusos Kreis Kleve

 

NRW-SPD

Der Link zur NRWSPD SPD-Fraktion Landtag NRW Der offizielle Blog der NRWSPD Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum
 

SPD-Bundestagsfraktion

SPD-Bundestagsfraktion

 

qrcode SPD Weeze Homepage

qrcode SPD Weeze Homepage

 

qrcode SPD Weeze Facebook

 

Farbe bekennen - Mitglied werden!

 

DGB - Bundesvorstand

 

WebSozis

Websozis Soziserver - Hosting von Sozis für Sozis